NRW

S6 fährt wieder: Reparaturarbeiten schneller als geplant

Verkehr

Montag, 11. April 2022 - 08:33 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw . Die S-Bahn 6 zwischen Langenfeld und Köln-Mühlheim fährt bereits ab diesem Montag wieder uneingeschränkt. Ein Mauerschaden an einem Abwasserkanal unter den Gleisen in Leverkusen-Mitte konnte bereits übers Wochenende behoben werden, wie die Deutsche Bahn am Montag mitteilte. Ursprünglich war die Sperrung der Strecke bis Gründonnerstag geplant.

Am Freitag wurde bei Rammarbeiten für den Ausbau des Rhein-Ruhr-Express im Bahnhof Leverkusen-Mitte der Deutschen Bahn zufolge ein Abwasserkanal der Technischen Betriebe Leverkusen beschädigt. Im Mauerwerk des Kanals seien Risse entstanden und einzelne Ziegel hätten sich gelöst.

© dpa-infocom, dpa:220411-99-876934/2

Ihr Kommentar zum Thema

S6 fährt wieder: Reparaturarbeiten schneller als geplant

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha