NRW

SEK-Polizist stirbt bei Einsatz in Gelsenkirchen

Kriminalität

Mittwoch, 29. April 2020 - 10:30 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Bei einem SEK-Einsatz in Gelsenkirchen ist am Mittwochmorgen ein Polizist getötet worden. Der 28-jährige Beamte soll von einem Beschuldigten in einem Drogen-Ermittlungsverfahren durch einen Schuss tödlich getroffen worden sein, sagte ein Sprecher der Polizei Gelsenkirchen. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung berichtet.

Ihr Kommentar zum Thema

SEK-Polizist stirbt bei Einsatz in Gelsenkirchen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha