NRW

SGS Essen verlängert Vertrag mit Ioannidou bis 2020

Fußball

Dienstag, 20. März 2018 - 14:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen.

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat den Vertrag mit Defensivspezialistin Irini Ioannidou vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Wie der Revierclub am Dienstag mitteilte, erhielt die 26-Jährige einen Kontrakt bis 2020. Die gebürtige Essenerin kam im Sommer 2010 aus Duisburg zur SGS, für die sie seitdem 144 Pflichtspiele (17 Tore) bestritt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.