SGS Essen verlängert Vertrag mit Kirsten Nesse

dpa/lnw Essen.

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat den auslaufenden Kontrakt mit Stürmerin Kirsten Nesse bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Die 22-Jährige spielt seit dem Sommer 2015 für die SGS. Nach einem im April 2017 erlittenen Mittelfußbruch hat sie mittlerweile wieder das Mannschaftstraining aufgenommen und strebt ihr Comeback an.