Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Säbelfechter Max Hartung gewinnt Weltcup in Budapest

Fechten

Samstag, 23. März 2019 - 17:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Budapest.

Fecht-Europameister Max Hartung hat das zweite Säbel-Weltcupturnier seiner Karriere gewonnen. Der 29-Jährige aus Dormagen setzte sich am Samstag im Finale von Budapest gegen Südkoreas Weltranglistendritten Oh Sanguk mit 15:12 durch. In der Vorschlussrunde hatte Hartung den Rumänen Tiberiu Dolniceanu mit 15:5 und davor im Viertelfinale den WM-Zweiten Eli Dershwitz aus den USA mit 15:12 bezwungen. Für Hartung war es nach Madrid 2017 der zweite Weltcupsieg. In diesem Jahr hatte der Deutsche in Warschau und Padua bereits zweimal Rang drei erreicht.

Ihr Kommentar zum Thema

Säbelfechter Max Hartung gewinnt Weltcup in Budapest

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha