NRW

Sägewerk brennt: Großeinsatz für Feuerwehr in Olpe

Brände

Mittwoch, 15. April 2020 - 07:48 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Olpe.

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr trifft an der Unfallstelle ein. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

In Olpe ist am frühen Mittwochmorgen ein Sägewerk abgebrannt. Die Anlage stand gegen 2.30 Uhr in Flammen, 130 Einsatzkräfte wurden zum Einsatz gerufen, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Als der Brand ausbrach, sei das Sägewerk menschenleer gewesen. Verletzt worden sei niemand, auch für Anwohner habe keine Gefahr bestanden. Weshalb und wo genau das Feuer auf dem Gelände ausbrach, war der Polizei zufolge zunächst unklar. Auch die Schadenshöhe stand in der Nacht noch nicht fest, da der Einsatz noch lief.

Ihr Kommentar zum Thema

Sägewerk brennt: Großeinsatz für Feuerwehr in Olpe

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha