Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Sancho und Akanji in BVB-Startelf - Hertha unverändert

Fußball

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dortmund. Jadon Sancho und Manuel Akanji stehen trotz der jüngsten Friseur-Affäre in der Startelf von Borussia Dortmund beim heutigen Bundesligaspiel (18.30 Uhr/Sky) gegen Hertha BSC. Beide Fußball-Profis waren nach einem Verstoß gegen die strengen Corona-Bestimmungen von der DFL mit einer Geldstrafe in Höhe von 10 000 Euro bedacht worden. Sie hatten sich daheim von einem Friseur die Haare schneiden lassen und sich danach ohne Schutzmaske fotografieren lassen. Der Verein verzichtete auf eine Sanktion.

Ein Blick auf den Signal Iduna Park von außen. Foto: Lars Baron/Getty Images Europe/Pool/dpa

Nicht dabei ist dagegen BVB-Torjäger Erling Haaland, der aufgrund anhaltender Knieproblemen noch keine Option war. Darüber hinaus fehlt auch Mario Götze im Aufgebot, der einer Twitter-Mitteilung des BVB zufolge am Samstag bei seiner Frau im Krankenhaus weilte, um bei der Geburt seines ersten Kindes dabei zu sein.

Der nach zuletzt drei Siegen und einem Remis noch ungeschlagene neue Hertha-Coach Bruno Labbadia setzt auf die Startelf, die beim 2:0 vor einer Woche gegen Augsburg überzeugt hat.

Ihr Kommentar zum Thema

Sancho und Akanji in BVB-Startelf - Hertha unverändert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha