Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Sané-Bruder Sidi in U17-Bundesliga: „Bringt Potenzial mit“

Fußball

Donnerstag, 25. Juli 2019 - 10:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gelsenkirchen. Beim FC Schalke 04 rückt der nächste Sané wieder ein Stück näher an den Profi-Fußball. Sidi Sané, jüngster Bruder des vom FC Bayern München umworbenen Nationalspielers Leroy Sané, wird in der kommenden Saison in der in der B-Junioren-Bundesliga für den FC Schalke spielen. Der 16 Jahre alte Mittelstürmer gilt als ausgesprochen talentiert, hat allerdings mit einem Kreuzbandriss und Armbruch schon eine bewegte Verletzungs-Historie hinter sich.

„Man erkennt ganz deutlich seine Qualitäten. Wir sollten uns allerdings davon lösen, Vergleiche zu seinem Bruder und zu seinem Vater zu ziehen“, sagte Ex-Nationalspieler Frank Fahrenhorst, der Sané in der kommenden Saison trainieren wird, der „WAZ“: „Wir sind froh, dass er die bisherige Vorbereitung gut mitgemacht hat, müssen aber aufpassen, dass wir ihn nicht in die nächste Verletzung manövrieren.“ Sanés Ex-Trainer Willi Landgraf erklärte: „Sidi bringt Potenzial mit, das andere nicht haben.“

Ihr Kommentar zum Thema

Sané-Bruder Sidi in U17-Bundesliga: „Bringt Potenzial mit“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha