Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schaf ausgebüxt: Frauen packen zu

Tiere

Dienstag, 24. Oktober 2017 - 12:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Paderborn.

Anzeige

Tatkräftig haben zwei Autofahrerinnen auf einer Bundesstraße in Paderborn zugepackt und ein ausgebüxtes Schaf eingefangen, bevor er gefährlich werden konnte. Die beiden Frauen - Mutter und Tochter - mussten am Montagmittag wegen des Tieres auf der B64 bremsen, sie stiegen aus und griffen zu. „Die Mutter betreibt einen Hundesalon, sie waren unterwegs zum Reitstall und kennen sich aus mit Tieren“, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Paderborn. „Eine der beiden hatte am Morgen sogar beim Kalben geholfen.“ Nach dem Fang riefen sie einen Bekannten an, der das Tier mit einem Anhänger zurück zu seinem Besitzer brachte. Denn über die Ohrmarke des Schafs konnte dieser schnell identifiziert werden.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige