NRW

Schalke-Fans starten Online-Petition für Rangnick-Rückkehr

Fußball

Sonntag, 14. März 2021 - 08:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen. Fans des FC Schalke 04 haben im Internet eine Petition zur Verpflichtung von Ralf Rangnick als neuem Sportvorstand gestartet. Bis zum späten Samstagabend fand diese erst 24 Stunden zuvor gestartete Aktion mehr als 23 000 Unterstützer.

Ralf Rangnick gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Ina Fassbender/dpa/Archivbild

Nach übereinstimmenden Medienberichten möchte eine Gruppe einflussreicher Schalke-Unterstützer aus Wirtschaft und Politik den 62-jährigen Rangnick nach dieser Saison als Sportchef zu dem Verein zurückholen, für den er bereits von 2004 bis 2005 sowie im Jahr 2011 als Trainer arbeitete.

Zuletzt war Rangnick acht Jahre lang für RB Leipzig tätig und führte den Club von der Regionalliga in die Champions League. Die „Bild am Sonntag“ schreibt allerdings schon von einem „Machtkampf um Rangnick“ bei den Schalkern, weil der Aufsichtsrat des kurz vor dem Abstieg stehenden Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga nach Informationen der „BamS“ und der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ lieber Markus Krösche von RB Leipzig für einen sportlichen Neuaufbau verpflichten möchte.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-813902/2

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke-Fans starten Online-Petition für Rangnick-Rückkehr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha