Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schalke bezwingt Wolfsburg und träumt vom Pokalsieg

Fußball

Mittwoch, 7. Februar 2018 - 22:51 Uhr

von Von Ulli Brünger, dpa

dpa Gelsenkirchen.

Schalkes Guido Burgstaller (r) erzielt das 1:0 gegen Wolfsburg. Foto: Ina Fassbender

Anzeige

Der FC Schalke 04 kann weiter vom ersten DFB-Pokalsieg seit sieben Jahren träumen. Die Königsblauen besiegten am Mittwochabend trotz mäßiger Leistung zu Hause in einem glanzlosen Viertelfinale den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 1:0 (1:0). Vor 50 642 Zuschauern in der nicht ausverkauften Veltins-Arena erzielte Guido Burgstaller früh den Siegtreffer für die Gastgeber (10. Minute).

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke bezwingt Wolfsburg und träumt vom Pokalsieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige