NRW

Schalke testet in Vorbereitung gegen Petersburg und Donezk

Fußball

Montag, 14. Juni 2021 - 10:56 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen. Fußball-Zweitligist FC Schalke 04 bestreit sein erstes Testspiel für die neue Saison am 23. Juni. Der Bundesliga-Absteiger tritt dann im Parkstadion gegen den Landesligisten PSV Wesel-Lackhausen 1928 an. Am gleichen Ort folgt ein Test gegen den SF Hamborn 07 (27. Juni), wie der Revierclub am Montag mitteilte. Während des Trainingslagers im österreichischen Mittersill geht es gegen den russischen Meister Zenit St. Petersburg (3. Juli) und das ukrainische Team Shakthar Donezk (9. Juli).

Im Vordergrund dreht sich das Logo des FC Schalke auf der Geschäftsstelle. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild

Danach empfängt Schalke zum Abschluss der Vorbereitung den niederländischen Club Vitesse Arnheim (16. Juli), bevor vom 23. bis 25. Juli der erste Spieltag der neuen Zweitliga-Saison angesetzt ist. Die erste Trainingseinheit des Absteigers ist für den 17. Juni geplant.

© dpa-infocom, dpa:210614-99-983913/2

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke testet in Vorbereitung gegen Petersburg und Donezk

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha