Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schalke trennt sich von Tedesco: Stevens als Interimstrainer

Fußball

Donnerstag, 14. März 2019 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen.

Domenico Tedesco, ehemaliger Trainer von Schalke, sitzt bei einer Pressekonferenz. Foto: Ina Fassbender/Archiv

Der FC Schalke 04 hat sich von Trainer Domenico Tedesco getrennt. Damit zog der Tabellen-14. der Fußball-Bundesliga die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt mit zuletzt fünf Pflichtspiel-Niederlagen in Serie. Am Samstag wird Huub Stevens als Interimstrainer die Mannschaft gegen RB Leipzig betreuen.

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke trennt sich von Tedesco: Stevens als Interimstrainer

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha