Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schalke verleiht Verteidiger Mendyl und Insua

Fußball

Mittwoch, 21. August 2019 - 18:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen.

Schalkes Hamza Mendyl (M) im Training. Foto: Tim Rehbein/Archivbild

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat die beiden Verteidiger Hamza Mendyl und Pablo Insua für jeweils eine Spielzeit verliehen. Linksverteidiger Mendyl, der noch einen Vertrag bis 2023 bei den Königsblauen besitzt, geht zum französischen Club Dijon FCO. Der von vielen Verletzungen zurückgeworfene Insua wird indes wie in der Vorsaison an den spanischen Erstliga-Absteiger SD Huesca abgegeben.

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke verleiht Verteidiger Mendyl und Insua

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha