Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schalke verspielt beim 2:2 gegen Wattenscheid den Sieg

Fußball

Sonntag, 14. Juli 2019 - 19:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum. Der FC Schalke 04 bleibt unter seinem neuen Trainer David Wagner auch im dritten Testspiel unbesiegt, verspielte am Sonntag beim 2:2 gegen den Regionalligisten SG Wattenscheid 09 allerdings den Sieg. Vor 8009 Zuschauern im Lohrheidestadion brachten Ahmed Kutucu und Steven Skrzybski den Bundesligaclub in Führung, ehe Nico Buckmaier und Güngör Kaya in der zweiten Halbzeit für die Wattenscheider trafen.

Vom 16. bis 19. Juli absolvieren die Schalker ein Kurztrainingslager in Herzlake mit einem abschließenden Testspiel am nächsten Freitag gegen den englischen Erstligaaufsteiger Norwich City.

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke verspielt beim 2:2 gegen Wattenscheid den Sieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha