NRW

Schalker Pálsson nach Corona-Infektion vor Rückkehr

Fußball

Mittwoch, 13. April 2022 - 13:14 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen. Mittelfeldspieler Victor Pálsson darf seine Corona-Quarantäne verlassen und soll an diesem Donnerstag ins Mannschaftstraining beim FC Schalke 04 zurückkehren. Der 30-Jährige könnte damit für das wichtige Auswärtsspiel beim Tabellenvierten Darmstadt 98 an diesem Sonntag wieder eine Option sein, wie der Fußball-Zweitligist am Mittwoch mitteilte. Pálsson hatte das 3:0 seines Teams gegen den 1. FC Heidenheim am vergangenen Samstag coronabedingt verpasst.

Spielbälle liegen auf dem Rasen. Foto: Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

Beim von Mike Büskens trainierten Spitzenreiter aus dem Ruhrgebiet übten Dominick Drexler und Darko Churlinov aus Gründen der Belastungssteuerung am Mittwoch individuell.

© dpa-infocom, dpa:220413-99-905950/3

Ihr Kommentar zum Thema

Schalker Pálsson nach Corona-Infektion vor Rückkehr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha