Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schiffsführer stirbt bei Havarie von Tankmotorschiff

Unfälle

Donnerstag, 11. Oktober 2018 - 19:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Castrop-Rauxel.

Rettungskräfte der Feuerwehr versuchen mit der Hilfe eines Kranes, das zerstörte Steuerhaus eines Frachtschiffes anzuheben. Foto: M. Kusch

Nach der Kollision eines Tankmotorschiffs mit einer Brücke auf dem Rhein-Herne-Kanal hat die Feuerwehr die Leiche des Schiffsführers unter den Trümmern des Führerhauses geborgen. Das leere Tankmotorschiff des 50-Jährigen war am Mittag in Richtung Westen unterwegs gewesen, als es aus noch ungeklärter Ursache in Castrop-Rauxel beim Unterqueren einer Straßenbrücke mit dem Steuerhaus gegen die Brücke prallte.

Ihr Kommentar zum Thema

Schiffsführer stirbt bei Havarie von Tankmotorschiff

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha