NRW

Schlag gegen mutmaßliche Einbrecherbande: Acht Festnahmen

Kriminalität

Mittwoch, 4. Dezember 2019 - 09:28 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Oberhausen/Dinslaken.

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Schlag gegen eine mutmaßliche Einbrecherbande hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen in Dinslaken und Oberhausen acht Tatverdächtige festgenommen. Die Ermittler durchsuchten zudem zehn Gebäude - unter anderem Wohnungen und Kellerräume, wie ein Polizeisprecher berichtete. Gegen die acht Tatverdächtigen, es waren laut Sprecher Männer und Frauen im Alter von 28 bis 59 Jahre, lagen Haftbefehle wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls vor. In den durchsuchten Objekten wurde mutmaßliches Diebesgut gefunden - unter anderem zahlreiche Fahrräder. Zuvor hatten mehrere Medien über den Einsatz berichtet.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.