NRW

Schulministerin stellt Maßnahmenpaket gegen Lehrermangel vor

Schulen

Donnerstag, 21. November 2019 - 02:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf.

Nordrhein-Westfalens Bildungsministerin Yvonne Gebauer. Foto: Marius Becker/dpa

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will weitere Initiativen gegen den Lehrermangel ergreifen. Heute stellt Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) in Düsseldorf ein neues Maßnahmenpaket vor. Seit dem vergangenen Jahr hatte das Schulministerium bereits mehrere Hebel angesetzt, um zusätzliche Lehrer zu gewinnen. Dazu zählen der erleichterte Einstieg für Seiteneinsteiger, die Reaktivierung von Pensionären, mehrere Hundert zusätzliche Studienplätze für das Lehramt sowie breite Werbe-Kampagnen für den Beruf.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.