NRW

Schwangere mehrfach vergewaltigt: Über 3 Jahre Haft

Prozesse

Dienstag, 15. Dezember 2020 - 16:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Kleve. Wegen mehrfacher Vergewaltigung einer Schwangeren hat das Landgericht Kleve einen 19-jährigen Mann zu drei Jahren und drei Monaten Jugendhaft verurteilt. Das Gericht folgte damit am Dienstag dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

Eine Figur der blinden Justitia. Foto: Sonja Wurtscheid/dpa/Symbolbild

Die Frau war von dem zur Tatzeit 18-Jährigen schwanger, wollte aber dennoch keine Beziehung mit ihm. Daraufhin habe er sie im Frühjahr 2020 per WhatsApp mit dem Tode bedroht, hieß es im Urteil. „Es geht nicht. Sonst bist du tot“, schrieb er laut Urteil. Mitte Juni dieses Jahres habe er die im sechsten Monat schwangere Frau in ihrer Wohnung aufgesucht, geschlagen, gewürgt und im Laufe eines Tages insgesamt drei Mal vergewaltigt, so das Gericht.

Erst als die eineinhalb Jahre alte gemeinsame Tochter am Abend wach wurde, habe er von der Frau abgelassen und die Wohnung verlassen.

Ihr Kommentar zum Thema

Schwangere mehrfach vergewaltigt: Über 3 Jahre Haft

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha