Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Schwimmer Klenz unterbietet 32-jährigen deutschen Rekord

Schwimmen

Donnerstag, 19. Juli 2018 - 17:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Schmetterlingsschwimmer Ramon Klenz hat einen deutschen Rekord über 200 Meter aufgestellt. Der 20-Jährige schlug am Donnerstag bei den deutschen Meisterschaften in Berlin nach 1:55,76 Sekunden an, verbesserte damit die 32 Jahre alte Bestmarke von Michael Groß um 48 Hundertstelsekunden und sicherte sich den Titel.

Anzeige

Über 400 Meter Freistil wiederholte Poul Zellmann seinen Erfolg aus dem Vorjahr. Der 22 Jahre alte Essener siegte auf der Weltrekordstrecke von Paul Biedermann in 3:48,35 Minuten vor Marius Zobel aus Magdeburg, der nach 3:49,03 Minuten anschlug. Zellmann gehört zum Aufgebot des Deutschen Schwimm-Verbands für die Europameisterschaften in Glasgow im August, Klenz ist nicht nominiert.

Ihr Kommentar zum Thema

Schwimmer Klenz unterbietet 32-jährigen deutschen Rekord

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige