NRW

Sechs Verletzte bei Unfall auf A2 in Ostwestfalen

Unfälle

Sonntag, 23. Februar 2020 - 09:00 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Vlotho.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 sind nahe Vlotho in Ostwestfalen sechs Menschen verletzt worden - darunter zwei Kinder. Wie die Polizei weiter mitteilte, hatte ein 36-Jähriger am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und krachte in das Auto eines 38-Jährigen. Beide Fahrzeuge prallten mit voller Wucht gegen die Leitplanken. Alle fünf Insassen im Auto des 38-Jährigen - darunter die sieben und zwölf Jahre alten Kinder - wurden leicht verletzt in eine Klinik gebracht. Der Verursacher war in seinem Wagen eingeklemmt und wurde ebenfalls in einem Krankenhaus behandelt. Die Autobahn war zeitweise gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.