NRW

Senior schlägt Rollerfahrer mit Krückstock

Verkehr

Montag, 13. September 2021 - 11:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Schwerte. Aus Ärger über die Lautstärke des neuen Rollers seines Nachbarn hat ein 86-Jähriger mit seinem Krückstock auf den 25-Jährigen eingeschlagen. Er habe ihn mehrfach getroffen und leicht verletzt, teilte die Polizei am Montag über den Vorfall von Samstag mit. Der junge Mann verständigte daraufhin die Polizei. Allerdings erwartet nicht nur den Senior nun eine Strafanzeige: Es habe sich herausgestellt, dass der 25-Jährige gar keine gültige Fahrerlaubnis für den Roller besitze, aber angegeben habe, auf dem zudem noch nicht zugelassenen Roller unterwegs gewesen zu sein.

© dpa-infocom, dpa:210913-99-199572/2

Ihr Kommentar zum Thema

Senior schlägt Rollerfahrer mit Krückstock

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha