Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Sense und Macheten bei Mann gefunden

Kriminalität

Donnerstag, 15. August 2019 - 17:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Minden. In der Wohnung eines jungen Mannes aus Minden hat die Polizei rund 100 Waffen und Waffennachbildungen sichergestellt - darunter eine Sense sowie mit Nägeln und Stacheldraht präparierte Baseballschläger. Der 28-jährige polizeibekannte Bewohner wurde bei der Durchsuchung am Donnerstag in Gewahrsam genommen - Widerstand leistete er nicht. Auch ein Spezialeinsatzkommando (SEK) war im Einsatz, wie die Polizei mitteilte.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archivbild

Die Ermittler fanden unter den gefährlichen Gegenständen neben Luftdruckwaffen auch zahlreiche Messer, Macheten und Äxte. Hinzu kam Pfefferspray. Der 28-Jährige wurde in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen. Gegen den Mann wurde seit längerer Zeit wegen Körperverletzung, Bedrohung und Nachstellung ermittelt.

Ihr Kommentar zum Thema

Sense und Macheten bei Mann gefunden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha