Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Sexueller Missbrauch von Kindern: Jugendbetreuer in Haft

Kriminalität

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 12:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lni Lüneburg.

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/Archiv

Wegen sexuellen Missbrauchs an mehreren Jungen ist ein 26 Jahre alter ehemaliger Jugendbetreuer verhaftet worden. Der aus Lüneburg stammende Mann wurde am Mittwoch an seinem Wohnsitz in Münster in Nordrhein-Westfalen gefasst, wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Lüneburg am Donnerstag mitteilten. Der Mann soll sich an fünf Jungen im Alter von elf und mehr Jahren vergangen haben. Es sei allerdings nicht unwahrscheinlich, dass weitere Fälle und Opfer hinzukämen. Der 26-Jährige, der nach Bekanntwerden der Vorwürfe im April seinen Posten in der Jugendarbeit aufgab, soll die Kinder und Jugendlichen bei Jugendfreizeiten missbraucht haben.

Ihr Kommentar zum Thema

Sexueller Missbrauch von Kindern: Jugendbetreuer in Haft

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha