NRW

Sitzungskarneval in NRW soll abgesagt werden

Brauchtum

Freitag, 18. September 2020 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln/Düsseldorf.

Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, Christoph Kuckelkorn gibt ein Statement. Foto: Roland Weihrauch/dpa

Der Sitzungskarneval in Nordrhein-Westfalen soll für die kommende Session abgesagt werden. Das sagte der Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, Christoph Kuckelkorn, am Freitag in Düsseldorf nach einem Gespräch mit der Landesregierung. „Gesellige Karnevalsveranstaltungen sind nicht möglich“, sagte Staatssekretär Nathanael Liminski. Kleine „Kulturveranstaltungen“ mit Bühnenprogramm könnten dagegen in Übereinstimmung mit den Corona-Regeln möglich sein.

Ihr Kommentar zum Thema

Sitzungskarneval in NRW soll abgesagt werden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha