NRW

Sommerliche Temperaturen zum Wochenende in NRW

Wetter

Freitag, 17. April 2020 - 10:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Essen. Die Temperaturen in Nordrhein-Westfalen klettern zum regulären Ende der Osterferien auf sommerliche 23 Grad. Am Freitag werde es heiter und sonnig, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen. Zunächst sei es vereinzelt noch wolkig, am Nachmittag überwiegend klar. Bei schwachem Wind erreichen die Temperaturen laut DWD 18 Grad im Münsterland und in Ostwestfalen sowie 23 Grad im Rheinland.

Raps blüht auf einem Feld in der Morgensonne. Foto: Oliver Berg/dpa

In der Nacht auf Samstag ziehen von Südwesten Wolken auf. Im Laufe des Tages gebe es einen Sonne-Wolken-Mix mit mehr Sonnenschein im Nordosten. Im Süden könne es Schauer und vielleicht sogar Gewitter geben - bei etwas kühleren Temperaturen von 19 bis 21 Grad.

Am Sonntag gebe es weniger Wolken und es sei wieder freundlicher, so die Meteorologin.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.