NRW

Sorgen bei beiden Teams: Bochum empfängt Mönchengladbach

Fußball

Freitag, 18. März 2022 - 02:14 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Ohne ihre Cheftrainer eröffnen der VfL Bochum und Borussia Mönchengladbach am Freitagabend den 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Bochums Coach Thomas Reis und Gladbachs Trainer Adi Hütter fehlen wegen Corona-Infektionen. Im Duell des Tabellenelften mit dem 13. geht es für beide Mannschaften um einen weiteren Schritt Richtung Klassenverbleib (20.30 Uhr/DAZN).

Bei den Gästen vom Niederrhein ersetzt Co-Trainer Christian Peintinger seinen Chef Hütter, bei Bochum vertritt Markus Gellhaus den erkrankten Reis. Gladbach muss zudem auf Innenverteidiger Nico Elvedi coronabedingt verzichten, bei Bochum fallen sogar mindestens drei Spieler wegen eines positiven Tests aus.

© dpa-infocom, dpa:220317-99-564281/2

Ihr Kommentar zum Thema

Sorgen bei beiden Teams: Bochum empfängt Mönchengladbach

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha