Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Spezialeinheiten nehmen international gesuchten Belgier fest

Kriminalität

Freitag, 23. März 2018 - 10:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Neuss.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Anzeige

Spezialeinheiten der Polizei haben am frühen Freitagmorgen in Neuss einen international gesuchten Belgier festgenommen. Nach dem Mann wurde wegen versuchten Totschlags mit internationalem Haftbefehl gefahndet, teilte die Polizei mit. Der 42-Jährige soll 2012 auf einen Polizisten geschossen und diesen verletzt haben. Der Mann befand sich in einem Mehrfamilienhaus in Neuss und ließ sich widerstandslos festnehmen.

Ihr Kommentar zum Thema

Spezialeinheiten nehmen international gesuchten Belgier fest

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige