NRW

Spielzeug-Lagerhalle im Münsterland in Brand

Brände

Dienstag, 6. August 2019 - 19:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Ahlen. Im münsterländischen Ahlen ist am Dienstagnachmittag die Lagerhalle eines Spielzeughändlers in Brand geraten. „Aufgrund der vorgefundenen Lage wurde die gesamte Feuerwehr Ahlen alarmiert“, hieß es in einer Mitteilung der Einsatzkräfte. Zudem unterstützten Kräfte aus Nachbarorten die Feuerwehr bei dem Einsatz in einem Gewerbegebiet. Teile des Daches seien eingestürzt, berichtete ein Sprecher.

Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/Archivbild

Verletzte gab es laut ersten Erkenntnissen der Feuerwehr und Polizei nicht. Es hätte auch niemand aus dem Gebäude gerettet werden müssen, sagte der Sprecher der Feuerwehr. Mitarbeiter des Spielzeughändlers hätten es rechtzeitig ins Freie geschafft.

Das Feuer brannte auch am Abend noch. Rauch war zu sehen. Es war unklar, wie lange der Einsatz noch dauern sollte. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.