NRW

Sportdirektor Jörg Jakobs verlässt den 1. FC Köln

Fußball

Donnerstag, 18. Januar 2018 - 14:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Köln.

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist 1. FC Köln und Sportdirektor Jörg Jakobs trennen sich vorzeitig. Wie der Tabellenletzte am Donnerstag bekannt gab, wird der ursprünglich bis 30. Juni 2018 laufende Vertrag schon zum 31. Januar aufgehoben. Der 47-Jährige kam zur Saison 2012/13 zum FC und war als Kaderplaner, Leiter der Scouting-Abteilung und später als Sportdirektor verantwortlich. Am 1. Januar hatte Frank Aehlig die Leitung der Lizenzspielerabteilung des 1. FC Köln übernommen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.