NRW

Sporttaucher verunglückt in Sauerland-See

Unfälle

Montag, 2. September 2019 - 17:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Brilon.

Ein 53-Jähriger Mann ist aus unbekannten Gründen bei einem Tauchunfall in einem See bei Brilon ums Leben gekommen. Der Taucher habe beim Wiederaufstieg ein Problem bekommen. Der 53-Jährige aus Mainz konnte von seinem Mittaucher und weiteren Zeugen nur noch leblos aus dem Wasser gezogen werden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Rettungskräfte stellten den Tod fest.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.