Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Stadthaus in Münster wegen Schwelbrand geräumt

Brände

Montag, 16. Juli 2018 - 13:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Münster.

Das Stadthaus in Münster. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Wegen eines Schwelbrandes im Keller ist am Montag das Stadthaus in Münster geräumt worden. Ein Kabel an der Kühlanlage war in Brand geraten, wie die Stadt mitteilte. Die Feuerwehr habe jedoch ein Ausbreiten des Feuers verhindern können. Mehr als 300 Mitarbeiter am Verwaltungssitz hinter dem historischen Rathaus konnten bereits nach einer Stunde zurück an ihre Arbeitsplätze.

Ihr Kommentar zum Thema

Stadthaus in Münster wegen Schwelbrand geräumt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha