NRW

Stichsägen fliegen über Baumarkt-Zaun: Dieb festgenommen

Kriminalität

Mittwoch, 5. Mai 2021 - 14:57 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bielefeld. Angestellte eines Baumarktes in Bielefeld haben einen Mann dabei erwischt, wie er Waren aus einem Einkaufswagen über den Zaun des Außenbereichs warf. Darauf angesprochen habe der am Dienstag auf frischer Tat ertappte 41-jährige Bielefelder geantwortet, dass er gar nichts mache, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Herbeigerufenen Beamten gestand der Dieb später, er habe Elektrogeräte im Wert von rund 600 Euro stehlen wollen, darunter zwei Akku-Stichsägen. Eine davon war bei einem missglückten Wurfversuch zwischen Zaun und einem Hochregal hängengeblieben.

Der Dieb war zunächst einem Mitarbeiter aufgefallen, der außerhalb der umzäunten Gartenabteilung arbeitete. Als Waren über den Zaun flogen, alarmierte er drinnen seine Kollegen. Der polizeibekannte 41-Jährige wurde vorläufig festgenommen und bekam eine Anzeige wegen Diebstahls.

© dpa-infocom, dpa:210505-99-478312/2

Ihr Kommentar zum Thema

Stichsägen fliegen über Baumarkt-Zaun: Dieb festgenommen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha