Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Stofftiere und Eis geklaut: Einbruch im Tierpark-Kiosk

Kriminalität

Samstag, 18. April 2020 - 17:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Herford.

Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Unbekannte sind in einen Kiosk im Tierpark Herford eingebrochen und haben Eis, Stofftiere und insgesamt drei Euro Bargeld entwendet. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, waren ein oder mehrere Täter von Freitag auf Samstag über einen Außenzaun geklettert und hatten die Scheibe des Kiosks eingeschlagen, um an die Beute zu kommen. Ob es sich bei den Einbrechern um Kinder oder Erwachsene handelt, war zunächst unklar.

Ihr Kommentar zum Thema

Stofftiere und Eis geklaut: Einbruch im Tierpark-Kiosk

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha