NRW

Streeck: Ende der Pandemie wäre schönstes Weihnachtsgeschenk

Leute

Mittwoch, 23. Dezember 2020 - 09:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bonn. Der Bonner Virologe Hendrik Streeck (43) hat in diesem Jahr ziemlich ernste Weihnachtswünsche. „Das schönste Weihnachtsgeschenk wäre, wenn der Impfstoff gut und ohne Nebenwirkungen wirkt und die Pandemie bald beendet ist“, sagte der Forscher der Deutschen Presse-Agentur. Er selbst werde das Fest „im engsten Familienkreis“ begehen - „wohlwissend, dass es eine besondere Zeit ist und man nicht ganz abschalten kann“.

Professor Hendrik Streeck, Direktor des Institut für Virologie an der Uniklinik in Bonn. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild

Der Virologe gehört zu den bekanntesten Experten, wenn es um die Corona-Pandemie geht. Im Jahr 2020 erlangte der Direktor des Instituts für Virologie am Uniklinikum Bonn große Bekanntheit.

Ihr Kommentar zum Thema

Streeck: Ende der Pandemie wäre schönstes Weihnachtsgeschenk

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha