NRW

Streit bei Feier: Mann beißt 24-Jährigem Stück vom Ohr ab

Kriminalität

Montag, 15. Juni 2020 - 12:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Werdohl.

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/Symbolbild

Ein 22-Jähriger hat nach einem Streit mit zwei Frauen einem weiteren jungen Mann (24) ein Stück vom Ohr abgebissen. Der Vorfall in Werdohl im Sauerland ereignete sich Samstagnacht bei einer privaten Feier, wie die Polizei am Montag berichtete. Der 24-Jährige hatte den angetrunkenen 22-Jährigen, der mit den Frauen stritt, zu Seite gedrückt. Es kam zu einer Rangelei, wobei der 22-Jährige zubiss. Das Opfer ließ sich in einem Krankenhaus behandeln und zeigte den Beißer wegen Körperverletzung an.

Ihr Kommentar zum Thema

Streit bei Feier: Mann beißt 24-Jährigem Stück vom Ohr ab

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha