NRW

Strohballenbrand in Bochum: 60 Feuerwehrleute im Einsatz

Kriminalität

Freitag, 5. Februar 2021 - 09:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum. In Bochum sind erneut 200 Strohballen an einem Reiterhof abgebrannt. In den vergangenen Wochen kam es in Bochum und Umgebung laut Feuerwehr immer wieder zu Bränden von Strohmieten. Die Strohballen seien kontrolliert und sogar mit Hochleistungslüftern beschleunigt abgebrannt worden, teilte die Feuerwehr am Freitagmorgen mit. Rund 60 Rettungskräfte waren im Einsatz, um ein Übergreifen der Flammen auf Gebäude zu verhindern. Der Einsatz dauerte bis in den Morgen an.

Feuerwehrfahrzeug im Sonnenuntergang. Foto: Patrick Seeger/dpa

© dpa-infocom, dpa:210205-99-312069/2

Ihr Kommentar zum Thema

Strohballenbrand in Bochum: 60 Feuerwehrleute im Einsatz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha