NRW

Stromkasten in Brand: Feuerwehr wird von Feuerwerk empfangen

Notfälle

Mittwoch, 17. März 2021 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Velbert. Mit einem regelrechten Feuerwerk hatte es die Feuerwehr bei einem Einsatz in Velbert zu tun. Nach Angaben vom Mittwoch war ein Auto gegen einen Stromverteilerkasten geprallt, der dadurch völlig zerstört wurde und in Flammen aufging. „Vor Ort erwartete die Einsatzkräfte ein silvesterartiges Feuerwerk - aus dem Boden sprühte unter beständigem Knallen Funkenregen empor“, hieß es in der Pressemitteilung. Der Autofahrer war mit seinem Fahrzeug vom Unfallort geflüchtet. Die Feuerwehr brachte den Brand am Dienstagabend schnell unter Kontrolle. In einer angrenzenden Straße fiel vorübergehend der Strom aus.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:210317-99-860748/2

Ihr Kommentar zum Thema

Stromkasten in Brand: Feuerwehr wird von Feuerwerk empfangen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha