NRW

Sturz in Rechtskurve: Kradfahrerin schwebt in Lebensgefahr

Unfälle

Samstag, 11. August 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bergisch Gladbach.

Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archiv

Beim Sturz in einer Rechtskurve ist eine 16-jährige Kradfahrerin in Oberselbach im Rheinisch-Bergischen Kreis lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei stürzte die junge Frau am Samstag in der scharfen Kurve auf der L 298 in Richtung Klefhaus und prallte gegen eine Leitplanke. Laut Polizeibericht erlitt sie dabei schwerste Verletzungen, sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Warum die junge Frau stürzte, blieb zunächst unklar. Die Unfallstelle blieb zwischenzeitlich gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.