Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Suche nach Zehnjähriger aus Menden weiter erfolglos

Notfälle

Dienstag, 4. Februar 2020 - 07:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Menden. Die Polizei sucht weiter nach der vermissten Zehnjährigen aus Menden im Sauerland. Das Mädchen war auch in der Nacht auf Dienstag nicht gefunden worden, hieß es von der Polizei am Dienstagmorgen. Die Behörde hatte in der Nacht mit den normal besetzten Streifendiensten weitergesucht. Tagsüber soll die Suche wieder ausgeweitet werden.

Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Drei Tage nach dem Verschwinden fehlt von dem Kind trotz einer großangelegten Suchaktion jede Spur. Am Montag hatte die Polizei unter anderem einen Hubschrauber und eine Drohne eingesetzt. Allerdings sei zu befürchten, dass das Mädchen am Samstag in den Fluss Hönne gefallen sei, der unmittelbar an dem Haus der Familie entlang fließe, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Ihr Kommentar zum Thema

Suche nach Zehnjähriger aus Menden weiter erfolglos

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha