NRW

Süle will Bayern mit zwei Titel verlassen

Fußball

Samstag, 5. März 2022 - 18:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Fußball-Nationalspieler Niklas Süle hat nach dem Topspiel gegen Bayer Leverkusen mit seinem ersten Saisontor betont, dass er bis zum Saisonende alles für den FC Bayern geben werde. Er sei „dankbar“ für die Zeit in München, sagte der Innenverteidiger am Samstag nach dem 1:1.

Münchens Niklas Süle spielt den Ball. Foto: Tobias Hase/dpa/Archivbild

„Ich werde bis zum letzten Tag hier alles geben für den Club, hoffentlich mit zwei Titeln“, sagte Süle im TV-Sender Sky mit Blick auf den programmierten Gewinn der nächsten deutschen Meisterschaft und den Hoffnungen auf einen weiteren Erfolg in der Champions League.

Der 26-jährige Süle wechselt am Saisonende ablösefrei zum nationalen Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund. Er sei dankbar, dass die Fans des deutschen Rekordmeisters wie nach seinem Treffer gegen Leverkusen weiter lautstark seinen Namen im Stadion rufen würden.

„Ich gebe hier Woche für Woche alles“, versprach Süle. Erst später wolle und werde er sich zu seiner Zukunft in Dortmund äußern. Süle war im Sommer 2017 für 20 Millionen Euro von der TSG 1899 Hoffenheim zum FC Bayern gewechselt. Er gewann mit den Bayern unter anderem 2020 das Triple.

© dpa-infocom, dpa:220305-99-399915/2

Ihr Kommentar zum Thema

Süle will Bayern mit zwei Titel verlassen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha