NRW

Tah spricht sich für Wolf aus: „Ich hätte Lust darauf“

Fußball

Samstag, 15. Mai 2021 - 18:07 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Fußball-Nationalspieler Jonathan Tah hat sich nach der Qualifikation für die Europa League für einen Verbleib von DFB-Leihgabe Hannes Wolf bei Bayer Leverkusen ausgesprochen. „Ich hätte Lust drauf“, sagte der Defensivspieler nach dem 1:1 gegen Union Berlin bei Sky. „Es hat gut funktioniert. Wir haben es zum Ende gut gemacht und haben viel Kompaktheit reinbekommen. Aber es liegt nicht in meiner Hand.“

Jonathan Tah am Ball. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild

Wolf, der eigentlich U18-Nationaltrainer ist, hatte Bayer Ende März übernommen und holte aus sieben Spielen zwölf Punkte. Der Verein will erst nach der Saison entscheiden, wer Trainer wird. Neben Wolf werden auch Edin Terzic (Borussia Dortmund), Niko Kovac (AS Monaco), Gerardo Seoane (Young Boys Bern) oder Oliver Glasner (VfL Wolfsburg) gehandelt.

© dpa-infocom, dpa:210515-99-610924/2

Ihr Kommentar zum Thema

Tah spricht sich für Wolf aus: „Ich hätte Lust darauf“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha