NRW

Tankstellenräuber zieht Pistole hinter Blumenstrauß hervor

Kriminalität

Freitag, 24. September 2021 - 16:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Ein Tankstellenräuber hat in Düsseldorf eine Pistole hinter einem Blumenstrauß hervorgezogen, den Kassierer bedroht und Bargeld erbeutet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte sich der Mann mit schwarzem Mundschutz den Blumenstrauß aus einem Ständer vor der Tür genommen und war damit in den Verkaufsraum gekommen. An der Theke habe er plötzlich die Schusswaffe hinter dem Strauß hervorgezogen. Er nahm am Donnerstagabend laut Polizei „eine bislang unbekannte Menge an Geldscheinen aus den Kassen“ und flüchtete. Die Ermittler suchen jetzt nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:210924-99-345917/2

Ihr Kommentar zum Thema

Tankstellenräuber zieht Pistole hinter Blumenstrauß hervor

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha