NRW

Thioune will perfekten Klassenerhalt: „Können Tabelle lesen“

Fußball

Donnerstag, 21. April 2022 - 15:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Düsseldorf. Trainer Daniel Thioune will am Freitagabend unbedingt den Klassenerhalt mit Fortuna Düsseldorf in der 2. Fußball-Bundesliga vorzeitig perfekt machen. „Alle können die Tabelle lesen. Wir haben die Jungs sensibilisiert, dass wir morgen viel gewinnen und danach den Druck etwas rausnehmen können“, sagte Thioune mit Blick auf das Spiel gegen den Tabellen-16. Dynamo Dresden am Freitag (18.30 Uhr/Sky).

Trainer Daniel Thioune spricht. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Archivbild

Mit einem Sieg hätte die unter Thioune in neun Spielen noch ungeschlagene Fortuna am viertletzten Spieltag den Klassenerhalt sicher. „Wir wollen natürlich ungeschlagen bleiben. In erster Linie geht es aber darum, dass wir mit Fortuna Düsseldorf in der 2. Bundesliga bleiben“, sagte Thioune: „Dann habe ich meinen Auftrag erfüllt und in der nächsten Saison wartet ein neuer.“

Der wird wohl heißen, oben mitzuspielen. Auch deshalb hofft die Fortuna auf frühestmögliche Planungssicherheit. „Wenn wir unsere Ziele erreicht haben, wird es sicher leichter fallen, den Fokus auf die Zukunft zu richten und gewisse Dinge auszuprobieren“, sagte Thioune.

© dpa-infocom, dpa:220421-99-991651/2

Ihr Kommentar zum Thema

Thioune will perfekten Klassenerhalt: „Können Tabelle lesen“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha