Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Tödlicher Verkehrsunfall an Bahnübergang

Unfälle

Mittwoch, 14. Februar 2018 - 20:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Ochtrup.

An einem Bahnübergang im Kreis Steinfurt ist eine Autofahrerin beim Zusammenstoß mit einem Zug ums Leben gekommen. Der Wagen wurde am Mittwochnachmittag in Ochtrup vom Zug erfasst, teilte die Polizei mit. Die Bahnstrecke zwischen Gronau und Münster war an der Unfallstelle nach Polizeiangaben auch noch am Abend gesperrt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.