Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
NRW

Tote und lebensgefährlich verletzter Ehemann gefunden

Kriminalität

Samstag, 1. Februar 2020 - 18:08 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Gummersbach. Polizisten haben in Gummersbach die Leiche einer 93-Jährigen und ihren lebensgefährlich verletzten Ehemann (94) entdeckt. Die Leiche habe Spuren von Gewalt aufgewiesen, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstag in Köln. Zuvor habe eine Angehörige die Polizei alarmiert.

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Illustration

Während der Notarzt vor Ort den Tod der 93-Jährigen feststellte, flogen Rettungskräfte ihren Ehemann mit einem Hubschrauber in eine Klinik, wo Ärzte ihn notoperierten. Die Polizei Köln setzte eine Mordkommission ein. Wie die Frau starb, wollten die Ermittler aus taktischen Gründen nicht mitteilen.

Ihr Kommentar zum Thema

Tote und lebensgefährlich verletzter Ehemann gefunden

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha