NRW

Toter bei Wohnhausbrand in Kaarst

Notfälle

Freitag, 30. Oktober 2020 - 07:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Kaarst.

Ein Feuerwehrfahrzeug mit Drehleiter fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Beim Brand eines Reihenhauses im Rhein-Kreis Neuss ist ein Mensch ums Leben gekommen. Wie die Polizei am frühen Freitagmorgen mitteilte, wurde die Person bei den Löscharbeiten in Kaarst tot geborgen. Das Feuer war am Donnerstagabend im Erdgeschoss ausgebrochen. Die Bewohnerin eines benachbarten Hauses wurde in Sicherheit gebracht. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Ein Feuerwehrmann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt.

Ihr Kommentar zum Thema

Toter bei Wohnhausbrand in Kaarst

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha