NRW

Trainer Gisdol erwartet keinen langen Ausfall von Timo Horn

Fußball

Samstag, 7. November 2020 - 08:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen.

Kölns Torwart Timo Horn in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Kölns Trainer Markus Gisdol erwartet keinen langen Ausfall von Torwart Timo Horn. „Ich glaube nicht, dass es so schlimm ist. Der Muskel hat aber immer mehr zugemacht, so dass es für ihn nicht mehr weiter ging“, sagte Gisdol am Freitagabend nach dem 1:1 (0:0) der Kölner in der Fußball-Bundesliga bei Werder Bremen. Horn war bereits in der 39. Minute ausgewechselt worden, nachdem er zuvor mit einem Bremer Spieler zusammengeprallt war. Für ihn kam Ron-Robert Zieler.

Ihr Kommentar zum Thema

Trainer Gisdol erwartet keinen langen Ausfall von Timo Horn

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha