NRW

Transporter in mehrere Teile gerissen: Zwei Schwerverletzte

Unfälle

Dienstag, 18. Januar 2022 - 06:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa/lnw Bochum. Ein Transporter ist in Bochum aus bisher unbekannter Ursache in einen parkenden Lkw gefahren und in mehrere Teile gerissen worden. Bei dem Unfall am Dienstagmorgen wurden zwei Menschen schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Beide seien mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht worden. Ihre Identität war zunächst nicht bekannt.

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:220118-99-748620/2

Ihr Kommentar zum Thema

Transporter in mehrere Teile gerissen: Zwei Schwerverletzte

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha